Trennlinie

Pressestimmen - Das Web-Adressbuch für Deutschland

Trennlinie

Pressestimme - Saarbrücker Zeitung


Neues Adressbuch fürs Internet

Sammlung der 6.000 wichtigsten Web-Adressen erscheint in fünfzehnter Auflage

Als gedrucktes Google oder Gelbe Seiten für das Internet könnte man „Das Web-Adressbuch für Deutschland“, das gerade in der fünfzehnten Auflage erschienen ist, bezeichnen.
Auf 776 Seiten stellt das Nachschlagewerk die 6.000 wichtigsten deutschen Internet-Adressen vor. Die Internet-Seiten sind in 19 themenbezogene Rubriken, von Politik und Behörden, über Haus und Garten, bis zu Einkaufen unterteilt. Neben der thematischen Einordnung kann der Leser auch gezielt Stichworte im Index nachschlagen. Zu jedem Eintrag gibt es neben einer Kurzbeschreibung auch eine E-Mail-Adresse, über die der Anbieter erreichbar ist.
Zu einigen Einträgen gibt es auch gleich die Telefonnummer, so bleibt dem Nutzer die Wahl, ob er die Blumen via Online-Shop, E-Mail-Bestellung oder Telefon ordert. Das Buch bietet im Gegensatz zu Suchmaschinen einen geordneten Überblick zu Themengebieten, die sich der Nutzer neu erschließen möchte.
wph


© Copyright 2014 m.w. Verlag GmbH