Presse | Jobs | Über uns | AGB | Datenschutz | Impressum
Home > Web-Adressbuch > Pressestimmen > Zeitungen > Saarbrücker Zeitung

Die Web-Seiten-Tester

Pressestimmen - Das Web-Adressbuch für Deutschland

Pressestimme - Saarbrücker Zeitung


Konkurrenz für Google und Co. in Buchform

Der Weisheit letzter Schluss für Internet-Surfer heißt in vielen Fällen Google. Die Recherche mit der scheinbar allwissenden Suchmaschine hat allerdings einen Haken: Oft liefert sie Millionen Treffer. Dann erst beginnt die Suche nach der Nadel im Heuhaufen, der richtigen Web-Adresse.
Abhilfe kann das Web-Adressbuch für Deutschland 2009 schaffen. Es versammelt in seiner 12. Auflage auf über 700 Seiten rund 6.000 deutschsprachige Internet-Adressen. Diese drehen sich um hunderte Themen von „Afrika“ bis „Zukunftsdeutung“. Web-Seiten dazu werden übersichtlich vorgestellt. Einige kurze Sätze zu den Internet-Angeboten können dem Leser eine Ahnung vermitteln, ob sie auf der empfohlenen Seite fündig werden können. Großformatige Bildschirm-Ansichten unterstützen die Einordnung. Um gezielt Informationen im Datenmeer Internet herauszufischen, ist das Web-Adressbuch erste Wahl. Nicht zuletzt, weil eine Redaktion die Spreu vom Weizen bereits getrennt hat.

Autor: Thorsten Mohr.


© Copyright 2018 m.w. Verlag GmbH