Presse | Jobs | Über uns | AGB | Datenschutz | Impressum
Home > Web-Adressbuch > Pressestimmen > Rundfunk > Vogtland Radio

Die Web-Seiten-Tester

Pressestimmen - Das Web-Adressbuch für Deutschland

Pressestimme - Vogtland Radio


Buchtipp für Weihnachten

[…]
Radio: In 12 Tagen liegen sie wieder unterm Weihnachtsbaum, viele Bücher, doch schon wieder 'nen Roman, oder ne Gruselgeschichte? Wir haben jetzt den perfekten Tipp, wenn's mal was anders sein soll. Seit 12 Jahren erscheint „Das Web-Adressbuch für Deutschland“. In regelmäßigen Abständen werden dabei tolle Seiten vorgestellt.

Radio: Die Version für 2011 ist bereits die 14. Finden lassen sich in einer gute sortierten Auflistung innovative Seitenideen von Internet-Auftritten. Franziska Pasch, Sprecherin vom m.w. Verlag, unter dem das Buch erscheint hat verraten wie es zu dieser Idee gekommen ist.
Pasch: Der Geschäftsführer, Herr Mathias Weber, saß vor ungefähr 12 Jahren vor dem PC und hat sich über die Unübersichtlichkeit des Internets geärgert. Und so entstand im Prinzip die Idee, einen Internet-Guide mit den besten Web-Seiten zu erstellen.
Radio: Die 6.000 wichtigsten deutschen Internet-Adressen verspricht der Verlag. Das macht natürlich viele Arbeitsstunden und eine Auswahl nötig.
Pasch: Wir stoßen auf die Web-Seiten einerseits natürlich mit Hilfe von Recherche, andererseits haben wir auch die Möglichkeit für jeden Web-Master, sich bei uns zu bewerben, und da kommen natürlich ganz viele Web-Seiten zum Vorschein, die entweder erst ganz kurzzeitig online stehen oder bei Google nicht automatisch auf der ersten Seite gelistet werden.
Radio: Da gehen viele Bewerbungen aus verschiedensten Rubriken ein, sicher nicht immer leicht da auszuwählen. Da sind Kriterien unumgänglich.
Pasch: Unsere wichtigsten Kriterien sind auf jeden Fall so was wie Aktualität, wie hoch ist der Informationsgehalt, hat man eben ein großes Linkverzeichnis und uns ist es eben auch wichtig, dass eben die Überregionalität eben gewährleistet ist, also spricht es eben auch ein breites Publikum an. Und wir präsentieren nur deutsche Web-Seiten.
Radio: Nach dem Buch ist vor dem Buch. Und sobald das aktuelle Werk erscheint, geht die Arbeit an der nächsten Web-Seiten-Fibel wieder los. Zu finden sind fast 2.000 unterschiedliche Themenbereiche mit den dazu gehörigen besten Präsentationen.
Was man noch erwarten kann, weiß Frau Pasch.
Pasch: Und zwar erwarten den Leser jede Menge Geheimtipps natürlich und ganz viele innovative neue Shop-Ideen, nämlich aus dem Grund, weil wir dieses Jahr ein ganz großes Special zum Thema die besten Online-Shops haben. Also mit Hintergrundinfos zu Gütesiegeln, Verbraucherschutz und wie gesagt jede Menge Geheimtipps zu dem Thema.
Radio: Manch einer denkt jetzt vielleicht, dass doch auch die Suchmaschinen weiterhelfen können, doch da gibt’s im Buch eindeutig einen Vorteil.
Pasch: Man spart natürlich jede Menge Zeit, man braucht keine Trefferlisten durchzusuchen, sondern kann einfach durchs Web-Adressbuch schmökern, gemütlich und sich einfach auch inspirieren lassen.
Radio: Das ist echt mal was anderes. Alle, die jetzt interessiert sind, sollten in den Buchladen Ihres Vertrauens gehen und ganz entspannt im Buch herumblättern und sich selbst überzeugen.


© Copyright 2018 m.w. Verlag GmbH