Presse | Jobs | Über uns | AGB | Datenschutz | Impressum
Home > Web-Adressbuch > Pressestimmen > Rundfunk > sunshine live

Die Web-Seiten-Tester

Pressestimmen - Das Web-Adressbuch für Deutschland

Pressestimme - sunshine live


Web-Adressbuch unterm Weihnachtsbaum

[…] Wie, ein Buch in der Computersendung, bist du völlig durchgeknallt? Nein! Es wird gleich noch ein wenig abstruser, es ist das Web-Adressbuch für Deutschland 2015. Tatsächlich eine gedruckte Ausgabe, ein richtiger Schmöker!
Jetzt fragen sich natürlich viele, wozu braucht man so ein Buch heutzutage überhaupt noch, es gibt doch Google, da kann man alles nachgucken? Ja, aber bei Google findet man eben doch nicht immer alles, was man will. Einen Haufen Zeug, was man gar nicht immer finden will. Klar Google verdient seine Kohle natürlich mit Werbung, und zwar damit, dass gewisse Links eben höher platziert werden, als die vermeintlich neutralen und besten. Deswegen ist ein unabhängiges Werk an dieser Stelle gefragt. Das Web-Adressbuch für Deutschland 2015 ist tatsächlich sowas, welches nicht nur für Einsteiger, die sich im Internet bewegen interessant ist, sondern für jeden, denn da hängt eine Fachredaktion dahinter, die nach Themengebieten 5.000 Links jedes Jahr rauskramt und die vor allem auch ausprobieren. Das sind Treffer, die auch funktionieren und da ist auch nachgeguckt worden, ob sich schwarze Schafe dahinter verbergen. Das Ganze ist nach Themengebieten sortiert. Allein zum Durchschmökern ist das Buch toll, da es farbig gedruckt ist, mit Screenshots und Erläuterungen, was sich denn eigentlich hinter den einzelnen Web-Seiten verbirgt. Es ist wirklich ganz nett und im Stichwortregister findet sich wirklich alles, von Beziehungsproblemen, Banknoten, es geht los bei 1-Euro-Jobs und endet bei Z wie Zypern. Zu all diesen Themengebieten gibt es da was! Interessant ist auch, dass nicht nur Einsteiger darin viele Tipps finden. Selbst Profis, die denken, sie wüssten alles, finden darin interessante Links. Das Buch ist jetzt erschienen und erscheint jedes Jahr seit dem Jahre ´98, die haben also richtig Erfahrung drin. […]
Das Buch gibt es auch als E-Book, für solche, die nichts mit einem blätterigen Buch anfangen können, dort sind die ganzen Seiten praktischerweise auch verlinkt. Aber ich finde, das hat irgendwie was, am Weihnachtsabend unterm Baum zu sitzen und bei einem gemütlichen Glas Wein im Web-Adressbuch für Deutschland zu lesen.


© Copyright 2018 m.w. Verlag GmbH