Presse | Jobs | Über uns | AGB | Datenschutz | Impressum
Home > Web-Adressbuch > Pressestimmen > Rundfunk > Die Welle, Karlsruhe

Die Web-Seiten-Tester

Pressestimmen - Das Web-Adressbuch für Deutschland

Pressestimme - Die Welle, Karlsruhe


Das Web-Adressbuch für Deutschland 2000

Wer zum ersten mal surft, merkt schnell: schnell verliert man den Boden unter den Füssen. Ich spreche allerdings nicht vom Windsurfen, sondern vom Internet Surfen. Die 5.000 wichtigsten deutschen Internet-Adressen gibt es jetzt in der aktualisierten Auflage des „Web-Adressbuchs für Deutschland“ aus dem m.w. VERLAG. So schnelllebig das weltweite Internet auch ist – auf der Suche nach bestimmten Themenbereichen – ist das „Web-Adressbuch“ genau das Richtige. Zwölf passionierte Surfer haben in dem Buch die 5.000 wichtigsten deutschen Internet-Adressen zusammengestellt und kurz beschrieben. Das Inhaltsverzeichnis ist in viele Bereiche aufgeteilt mit vielen Unterrubriken: von Arbeit und Beruf über Einkaufen, Erotik, Essen und Trinken, Freizeit und Hobby, Internet und Computer, über Kunst und Kultur, Medien, Musik, Politik und Behörden, Sport, Wissenschaft und noch einiges mehr. Natürlich wird man bei der Suche nach Au-pair-Stellenangeboten auch über diverse Suchmaschinen im Internet fündig, allein sieben Internet-Adressen zu diesem Thema in dem Web-Ratgeber helfen für den Anfang jedoch schon sehr gut weiter, ohne zeitintensive Suche. Auf rund 400 Seiten ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei: wo man Gewinnspiele findet, wo man Science-Fiction-Bücher tauschen, Naturwaren oder Konzertkarten online bestellen kann. Man weiß gleich, welcher große Getränkekonzern für Surfer nicht viel auf dem Kasten hat, wo man Tipps für gesunde Ernährung oder ein Internet-Pilzbuch findet oder welche Seitensprungagenturen es gibt. Nebenwirkungen: Auch wenn man gerade nichts bestimmtes sucht, verlocken beim Durchblättern des Buches unzählige interessante Internet-Adressen zum Spontan-Surfen.


© Copyright 2018 m.w. Verlag GmbH