Presse | Jobs | Über uns | AGB | Datenschutz | Impressum
Home > Web-Adressbuch > Pressestimmen > Stadtmagazine > Take, Magazin für junge Leute

Die Web-Seiten-Tester

Pressestimmen - Das Web-Adressbuch für Deutschland

Pressestimme - Take, Magazin für junge Leute


Mit dem Web-Adressbuch wird das Internet überschaubar

Wer kennt das nicht ? Ein Referat steht an, und man hat keine Ahnung, wo man noch mehr Informationen findet. Das Internet ist da auch keine große Hilfe. Denn hier gibt es eine Masse an ungefiltertem Wissen. Beispiel: Man sucht etwas über den Maler Peter Paul Rubens. Gibt man den Begriff "Rubens" in die Suchmaschine ein, bekommt man unzählige Verweise zu Online-Postkarten-Shops und der Rubens-Barichello-Homepage. Nur das, was man sucht, bekommt man nicht. Dabei ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass irgendwo im World Wide Web auch die richtige Rubens-Seite existiert. Nun gibt es etwas, dass das Stöbern im Netz vereinfacht: Nämlich einen gedruckten Katalog, wo die Internet-Adressen übersichtlich nach Themen geordnet sind. Im Web-Adressbuch kann jeder auf 600 Seiten kuriose, nützliche, sportliche, wissenschaftliche oder politische E-Mail-Adressen oder Webseiten nachschlagen. Ein umfangreicher Index führt zum gewünschten Kapitel. Wie finde ich heraus, wer wann auf Tour geht ? Wie wurde der Benzolkreis entdeckt ? Auf all diese Fragen findet man nun im Internet schnell und gezielt eine Antwort.

Das Web-Adressbuch für Deutschland 2000/2001 enthält 6.000 Adressen und kostet 29, 80 Mark.


© Copyright 2018 m.w. Verlag GmbH