Presse | Jobs | Über uns | AGB | Datenschutz | Impressum

Die Web-Seiten-Tester

Interview mit Patrizio Bekerle von Roh Und Froh

Bei Facebook teilen teilen Bei Google+ teilen teilen Bei Twitter teilen twittern Per E-Mail teilen E-Mail i
Patrizio Bekerle von Roh Und Froh

Patrizio Bekerle von Roh Und Froh

„Früher oder später werden wir uns die Frage stellen, warum wir eigentlich essen.“

Beschreibe Deinen Blog in zwei Sätzen und erkläre, was das Besondere daran ist!

RohUndFroh.eu soll als Inspiration und Hilfe für alle dienen, die sich mit der 80/10/10 Rohkost-Ernährung auseinandersetzen wollen. Früchte und Gemüse stehen dabei im Vordergrund. Das “Besondere” daran ist, dass es noch nicht so viele deutschsprachige Ressourcen gibt, was auch der Grund war warum ich meine Erfahrungen teilen wollte.

Wie bist du auf die Idee gekommen einen eigenen Foodblog zu starten?

Ich habe zunächst zum größten Teil auf Englisch geschrieben, aber mir wurden immer mehr Fragen auf Deutsch gestellt, wodurch ich mich entschieden habe auch eine deutsche Variante der Webseite zu pflegen.

Was ist dein persönliches Lieblingsgericht?

Was immer gerade in Saison, reif und süß ist. :-)

Hand aufs Herz - was gibt es zu essen, wenn du mal gar keine Lust auf Kochen oder Backen hast?

Süße, reife Früchte aus meinem Frucht-Lager.

Hast du ein (Koch-)Vorbild?

Von Dr. Douglas Graham, dem Autor von „80/10/10 Diet: Balancing Your Health, Your Weight, and Your Life One Luscious Bite at a Time“ (Amazon.de: Douglas N. Graham: Fremdsprachige Bücher) habe ich am meisten gelernt.

Woher holst du deine Inspirationen?

Ich habe mir meine Inspiration von Form und Farbe der Früchte und von Gemüse geholt.

Nach Rezept oder nach Gefühl: Wie kochst du am liebsten?

Ich koche gar nicht :-) Ich arrangiere höchstens… Rezepte benutze ich dabei keine.

Welches Küchengerät würdest du nicht mehr missen wollen?

Highspeed Blender und Slow-Juicer, aber es gibt viele tolle Helferlein (siehe: Helferlein).

Worauf achtest du beim Einkauf deiner Zutaten?

Ich achte auf die Qualität von Früchten und Gemüse, ob die Früchte reif sind, beziehungsweise ob ich sie selbst nach-reifen kann und wie gut alles zu lagern ist.

Dinner for Two: Mit welchem Menü willst du deine/n Liebste/n verzaubern?

Wahrscheinlich würde ich eine Durian organisieren. :)

Es ist der Geburtstag deiner besten Freundin - was bringst du Schmackhaftes mit?

Ich verschenke meistens selbstgedörrte Bananen. Für die ist die Akzeptanz am Größten, da sie sehr süß sind :-)

Welche Web-Seiten zum Thema Food nutzt du gerne?

Rawsomehealthy und Rawdies.

Welche Online-Shops für Lebensmittel und besondere Zutaten kannst du empfehlen?

keimling.de und Perfekte Gesundheit Shop haben sich immer bewährt.
Für Früchte gibt es auch Fruchtlawine, Orkos - Die Besten Früchte der Welt direkt nach Hause und Tropenkost - Baumreife exotische Früchte in Rohkostqualität.

Abgesehen von deinem eigenen Blog - welche Foodblogs liest du am liebsten?

Health101 - Disease Avoidance and Vibrant Health.

Superfood, Fatburner, Low Carb.. - Was hältst du von den aktuellen Food-Trends?

Wenn sie dazu führen, dass Menschen sich mehr mit dem auseinander setzen, was sie zu sich nehmen, finde ich sie gut. Früher oder später werden wir uns die Frage stellen, warum wir eigentlich essen, zu welchem Zweck wir nicht essen sollten und für welche Art der Ernährung unser Körper geschaffen wurde.

Das Web-Adressbuch für Deutschland 2017
Bei Facebook teilen teilen Bei Google+ teilen teilen Bei Twitter teilen twittern Per E-Mail teilen E-Mail i